WIR BACKEN NACHHALTIG.

Wir stehen nicht nur für ein naturbelassenes Geschmackserlebnis, sondern auch für echte Naturverbundenheit. Als Familienunternehmen legen wir daher größten Wert auf Nachhaltigkeit, damit auch die nächsten Generationen das Waldviertel und seine hervorragenden Erzeugnisse genießen können. Verschiedenste Maßnahmen, die wir bereits umgesetzt haben, beweisen unseren ständigen Einsatz für die Umwelt. Damit nicht genug, sind laufend weitere Verbesserungen geplant. Bei uns ist eben nicht nur Qualität Ährensache, sondern auch Nachhaltigkeit!

WIR BACKEN NACHHALTIG.

Wir stehen nicht nur für ein naturbelassenes Geschmackserlebnis, sondern auch für echte Naturverbundenheit. Als Familienunternehmen legen wir daher größten Wert auf Nachhaltigkeit, damit auch die nächsten Generationen das Waldviertel und seine hervorragenden Erzeugnisse genießen können. Verschiedenste Maßnahmen, die wir bereits umgesetzt haben, beweisen unseren ständigen Einsatz für die Umwelt. Damit nicht genug, sind laufend weitere Verbesserungen geplant. Bei uns ist eben nicht nur Qualität Ährensache, sondern auch Nachhaltigkeit!

WIR BACKEN NACHHALTIG.

Wir stehen nicht nur für ein natur­belassenes Geschmackserlebnis, sondern auch für echte Natur­verbundenheit. Als Familien­unternehmen legen wir daher größten Wert auf Nachhaltigkeit, damit auch die nächsten Generationen das Waldviertel und seine hervorragenden Erzeugnisse genießen können. Verschiedenste Maßnahmen, die wir bereits umgesetzt haben, beweisen unseren ständigen Einsatz für die Umwelt. Damit nicht genug, sind laufend weitere Verbesserungen geplant. Bei uns ist eben nicht nur Qualität Ährensache, sondern auch Nachhaltigkeit!

BODENAUFBAU
FÖRDERN.

Gemeinsam mit unseren Lieferanten und deren landwirtschaftlichen Partnern sind wir bestrebt, einen natürlichen Bodenaufbau nachhaltig zu fördern. Der Umwelt zuliebe und für bestes heimisches Getreide!

Ressourcen
schonen.

Bereits jetzt verwenden wir 100 % CO2-neutralen Ökostrom und werden in Zukunft mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage 10 % unseres Stroms auch selbst erzeugen. Außerdem ersetzen wir unsere Neonleuchten durch sparsame LED-Beleuchtung und stellen unsere Fahrzeugflotte laufend auf Hybrid- bzw. Elektromobilität um. Mehrere 22-kW-Schnell-Ladestationen stehen bereits heute unseren Mitarbeitern und Besuchern zur Verfügung.

BODENAUFBAU FÖRDERN.

Gemeinsam mit unseren Lieferanten und deren landwirtschaftlichen Partnern sind wir bestrebt, einen natürlichen Bodenaufbau nachhaltig zu fördern. Der Umwelt zuliebe und für bestes heimisches Getreide!

LEBENSMITTEL OHNE VERSCHWENDUNG.

Dank unseres altbewährten Doppelbackverfahrens können unsere Kunden ihre Backwaren nicht nur bedarfsgerecht am Point of Sale fertigbacken, sie bleiben auch besonders lange frisch. So wirken wir gemeinsam der Lebensmittelverschwendung entgegen!

RESSOURCEN SCHONEN.

Bereits jetzt verwenden wir 100 % CO2-neutralen Ökostrom und werden in Zukunft mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage 10 % unseres Stroms auch selbst erzeugen. Außerdem ersetzen wir unsere Neonleuchten durch sparsame LED-Beleuchtung und stellen unsere Fahrzeugflotte laufend auf Hybrid- bzw. Elektromobilität um. Mehrere 22-kW-Schnell-Ladestationen stehen bereits heute unseren Mitarbeitern und Besuchern zur Verfügung.

LEBENSMITTEL OHNE VERSCHWENDUNG.

Dank unseres altbewährten Doppelbackverfahrens können unsere Kunden ihre Backwaren nicht nur bedarfsgerecht am Point of Sale fertigbacken, sie bleiben auch besonders lange frisch. So wirken wir gemeinsam der Lebensmittelverschwendung entgegen!

VERPACKUNG UND LOGISTIK.

Mit Recyclingkartons und recycelbaren, unbedruckten PE-Folien tun wir auch in Sachen Verpackung alles, um die Umwelt zu schützen. Unseren wichtigsten Rohstoff, das Mehl, erhalten wir als Lose-Ware, und auch andere Rohstoffe werden möglichst in wiederverwendbaren Big-Bag-Gebinden geliefert. Dass wir überwiegend heimische Rohstoffe verwenden und so die Transportwege kurz halten, versteht sich von selbst.

BIENEN, BLUMEN UND BIOTOP.

Bei uns herrscht ein fröhliches Summen: Unsere Bienenweide und das dazugehörige Insektenhotel erfreuen sich stets zahlreicher Gäste. Darüber hinaus produzieren unsere eigenen Bienen pro Jahr ca. 100 kg feinsten Waldviertler Bio-Blütenhonig. Als perfekte Pausen- und Kreativräume genießen unsere Mitarbeiter außerdem die Grünanlage, den Obstgarten und das Biotop am Gelände.

Verpackung
und Logistik.

Mit Recyclingkartons und recycelbaren, unbedruckten PE-Folien tun wir auch in Sachen Verpackung alles, um die Umwelt zu schützen. Unseren wichtigsten Rohstoff, das Mehl, erhalten wir als Lose-Ware, und auch andere Rohstoffe werden möglichst in wiederverwendbaren Big-Bag-Gebinden geliefert. Dass wir überwiegend heimische Rohstoffe verwenden und so die Transportwege kurz halten, versteht sich von selbst.

BIENEN, BLUMEN
UND BIOTOP.

Bei uns herrscht ein fröhliches Summen: Unsere Bienenweide und das dazugehörige Insektenhotel erfreuen sich stets zahlreicher Gäste. Darüber hinaus produzieren unsere eigenen Bienen pro Jahr ca. 100 kg feinsten Waldviertler Bio-Blütenhonig. Als perfekte Pausen- und Kreativräume genießen unsere Mitarbeiter außerdem die Grünanlage, den Obstgarten und das Biotop am Gelände.